Archiv der Kategorie: Allgemein

Trainingsbetrieb 2022

Liebe Eltern, liebe Sportler,
wir nehmen ab kommender Woche unseren Trainingsbetrieb wieder auf!
Bitte beachtet unsere neuen Trainingszeiten.

Bitte bringt ein aktuelles Testergebnis mit. Der Nachweis der regelmäßigen Schultestung ist ausreichend.

Nachwuchs:
Mittwoch 16:00 – 17:15

Leistungsklasse/feste Formationen:
Mittwoch 17:30 – 19:00
Freitag: 16:00 – 19:00

NEU Trainingsbetrieb Sportakrobatik!!!

Liebe Sportlerinnen und Eltern,
schweren Herzens mussten wir uns dazu entschließen das Training ab sofort einzustellen. Wir hoffen, dass die aktuellen Beschränkungen Wirkung zeigen und zu einer baldigen Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes führen. Übt zu Hause fleißig weiter!
Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit und bleibt alle gesund.
Euer Trainerteam

Ruhender Trainingsbetrieb <> Mitgliedsbeiträge

Liebe Mitglieder,
im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des COVID 19-Virus mussten auch wir unseren Trainingsbetrieb zum 13. März 2020 einstellen.
Vereinzelt kam es in den Thüringer Vereinen zu Anfragen, die Mitgliedsbeiträge anteilig für den Zeitraum des eingestellten Sportbetriebes zurückzuerstatten.
Bei unserem Verein hoffe ich auf Ihr Verständnis, gerade jetzt den SAC zu unterstützen, um auch in Zukunft alle Sportangebote und Freizeitaktivitäten unserer Mitglieder absichern zu können. Unser „Beitrag für die Mitgliedschaft“ ist nicht an eine konkrete Sportnutzung oder Leistung gebunden und wird entsprechend unserer Satzung gemeinnützig und basierend auf dem Solidaritätsprinzip zur Erfüllung des Vereinszweckes erhoben.
Sollten Sie halbjährlicher Zahler sein, werden wir im Juni die Abbuchung des 2. Halbjahresbeitrags veranlassen. Bitte stornieren Sie nicht diese Lastschrift, da uns je Buchung 5,00 € Stornokosten belastet werden.
Zeigen wir Teamgeist.
Mit sportlichen Grüßen

Kathleen Ertl
Vereinsvorsitzende SAC Suhl e.V.

Thüringen Pokal der Sportakrobaten

Am 15.09.2018 fand ein Wettkampf der Sportakrobaten in Suhl statt. Es wurde um den Thüringen Pokal gekämpft. Bei schönstem Wetter draußen, wurde in der Reinhard-Hess-Halle geturnt und mit gefiebert.
Geschwitzt wurde schon früh am Morgen beim Herrichten der „Ladentheke“, aufbauen der Wettkampfhalle und frisieren der gefühlten Millionen Haaren. Vielen Dank allen helfenden Händen. Es war ein gelungener Tag.

Unsere Suhler Sportakrobaten

Änderung Trainingsort Volleyball!

Bitte beachten: die Sektion Volleyball trainiert zur alten Zeit jetzt in der Multifunktionshalle Dietzhausen.
Diese findet Ihr wenn man Richtung Bahnhof Dietzhausen fährt und die letzte Strasse kurz vor dem Bahnhof rechts abbiegt.
Nach 100m kann an der Sekundärrohstoffsammelstelle geparkt werden.

Dann ran an den Winterspeck- wir sehen uns!

Weihnachtsfeier der Sportakrobaten 2015

Weihnachtsfeier Sportakrobaten 2015
Weihnachtsfeier Sportakrobaten 2015

Am 16.12.2015  fand die Weihnachtsfeier der Sportakrobaten in der Eishalle in Ilmenau statt.

Auch wenn nicht jeder ein Eiskunstläufer werden wird, hatten wir viel Spaß.

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Kathleen und Anja

 

 

 

 

Volleyballturnier in Dietzhausen

Freunde vom Bodensee und der Dietzhäuser Volleyballverein luden ein zu einem kleinen Turnier mit anschließender Brätelei an der Turnhalle zu Dietzhausen.
Ein gemeinsamer 2.Platz und viel Spaß sind der Fazit des schönen Samstags!
Danke an alle Organisatoren und Sportkollegen, vielleicht nächstes Jahr ein Wiedersehen am Bodensee?
Teilnehmer

Sport frei Frieda!

Am 26.04.2014 findet im CCS Suhl das „Sport frei Frieda“ statt.

Hierzu werden durch die DAK zwei Fahrräder im Rahmen eines Städtewettkampfes aufgebaut, auf denen mindestens 60 Personen für je 2 Minuten fahren sollen.

Der Erlös von 5 Euro pro Kilometer geht dieses Jahr an unseren Verein.
Ich bitte sie deshalb an diesem Tag ab 14:00 Uhr im CCS vorbei zu schauen und am Eingang zu sagen, dass sie am Städtewettkampf für die Sportakrobaten teilnehmen möchten.

Dann müssen sie keinen Eintritt zahlen.

Ich hoffe, dass sie zahlreich gemeinsam mit ihren Kindern erscheinen und uns helfen die Vereinskasse zu füllen.

Kathleen und Anja