Alle Beiträge von Peter

NEU Trainingsbetrieb Sportakrobatik!!!

Liebe Sportlerinnen und Eltern,
schweren Herzens mussten wir uns dazu entschließen das Training ab sofort einzustellen. Wir hoffen, dass die aktuellen Beschränkungen Wirkung zeigen und zu einer baldigen Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes führen. Übt zu Hause fleißig weiter!
Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit und bleibt alle gesund.
Euer Trainerteam

Ruhender Trainingsbetrieb <> Mitgliedsbeiträge

Liebe Mitglieder,
im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des COVID 19-Virus mussten auch wir unseren Trainingsbetrieb zum 13. März 2020 einstellen.
Vereinzelt kam es in den Thüringer Vereinen zu Anfragen, die Mitgliedsbeiträge anteilig für den Zeitraum des eingestellten Sportbetriebes zurückzuerstatten.
Bei unserem Verein hoffe ich auf Ihr Verständnis, gerade jetzt den SAC zu unterstützen, um auch in Zukunft alle Sportangebote und Freizeitaktivitäten unserer Mitglieder absichern zu können. Unser „Beitrag für die Mitgliedschaft“ ist nicht an eine konkrete Sportnutzung oder Leistung gebunden und wird entsprechend unserer Satzung gemeinnützig und basierend auf dem Solidaritätsprinzip zur Erfüllung des Vereinszweckes erhoben.
Sollten Sie halbjährlicher Zahler sein, werden wir im Juni die Abbuchung des 2. Halbjahresbeitrags veranlassen. Bitte stornieren Sie nicht diese Lastschrift, da uns je Buchung 5,00 € Stornokosten belastet werden.
Zeigen wir Teamgeist.
Mit sportlichen Grüßen

Kathleen Ertl
Vereinsvorsitzende SAC Suhl e.V.

Thüringen Pokal der Sportakrobaten

Am 15.09.2018 fand ein Wettkampf der Sportakrobaten in Suhl statt. Es wurde um den Thüringen Pokal gekämpft. Bei schönstem Wetter draußen, wurde in der Reinhard-Hess-Halle geturnt und mit gefiebert.
Geschwitzt wurde schon früh am Morgen beim Herrichten der „Ladentheke“, aufbauen der Wettkampfhalle und frisieren der gefühlten Millionen Haaren. Vielen Dank allen helfenden Händen. Es war ein gelungener Tag.

Unsere Suhler Sportakrobaten

Arbeitseinsatz im Schwimmbad Dietzhausen

Am 26.5.2018 und am 2.6.2018 findet jeweils ein Arbeitseinsatz im Schwimmmbad von 9-13 Uhr statt.
Da wir immer unkompliziert zu festen Zeiten Beachvolley spielen können wäre es schön den Freibadverein bei anstehenden Arbeiten zu helfen.
Absprache zu den Trainingszeiten oder einfach zu den angegebenen Zeiten vor Ort sein.

Ausflug zum Bundesligavolleyball

Am 14.1.2017 geht die Sektion Volleyball zum Bundesligaspiel VfBSuhl gegen den Dresdner SC!
Wir hoffen auf ein gutes dagegenhalten der Suhler und vielleicht auf den ein oder anderen Punkt.
Treffpunkt ist gegen 17.45 Uhr an der Wolfsgrube.
Anschliesend begießen wir den Sieg in der Bowlingbahn und schieben die ein oder andere Kugel.

Sport frei!

Ausflug zum Bodensee!

Nachdem Volleyballfreunde aus Laimnau letztes Jahr zu Besuch und Turnier in Suhl waren  und eine Gegeneinladung an den Bodensee aussprachen, machten wir uns am 17.6. auf den Weg.  Wir wurden herzlichst von Frank Häfner(einen Suhler Freund aus alten Tagen) empfangen. In der Stammkneipe des Vereins genossen wir regionale Spezialitäten und hatten bei Livemusik einen schönen Abend. Am nächsten Tag zeigte uns Frank ortskundig die schönsten Ecken und einen Spezialitätenladen der es in sich hatte… Anschließend ging es in die Halle zum Bändeleturnier. Dies ist eine Spielform in welcher der Zufall entscheidet, wer mit wem in einer Mannschaft spielt. Jeder dessen Mannschaft gewinnt bekommt ein Band(Bändele) und wer die meisten Bänder hat ist am Ende der Gewinner. So gab es viel Spaß bei der anschließenden Vergabe der Preise welche Sponsoren in erstaunlicher Qualität und Quantität bereitgestellt hatten.Reich beschert ging es dann in den gemütlichen Teil mit Thüringer Würsten(die wir als Gastgeschenk mitgebracht hatten) über.Thüringer Bratwürste sind bei den Laimnauer Sportfreunden sehr beliebt und schon fast ein regionales Zahlungsmittel…Späßle! Beim mitternächtlichen Pfosten und Lattenschießen ging es nochmal lustig zur Sache!Am Sonntag war nach gemütlichen Frühstück Halle aufräumen angesagt und herzlichst verabschiedet machten wir uns auf den Heimweg.

Vielen lieben Dank an die Sportsfreunde vom Bodensee, allen voran Frank Häfner, die uns diese schönen Tage ermöglicht haben.

Vielen Dank auch für den Zuschuss vom Verein.

Gruppenbild
Gruppenbild
Unser Team
Unser Team

Änderung Trainingsort Volleyball!

Bitte beachten: die Sektion Volleyball trainiert zur alten Zeit jetzt in der Multifunktionshalle Dietzhausen.
Diese findet Ihr wenn man Richtung Bahnhof Dietzhausen fährt und die letzte Strasse kurz vor dem Bahnhof rechts abbiegt.
Nach 100m kann an der Sekundärrohstoffsammelstelle geparkt werden.

Dann ran an den Winterspeck- wir sehen uns!

Volleyballturnier in Dietzhausen

Freunde vom Bodensee und der Dietzhäuser Volleyballverein luden ein zu einem kleinen Turnier mit anschließender Brätelei an der Turnhalle zu Dietzhausen.
Ein gemeinsamer 2.Platz und viel Spaß sind der Fazit des schönen Samstags!
Danke an alle Organisatoren und Sportkollegen, vielleicht nächstes Jahr ein Wiedersehen am Bodensee?
Teilnehmer

Beachvolleyball in den Sommerferien!

Es hat geklappt und wir können in den Sommerferien im Dietzhäuser Schwimmbad unserer Leidenschaft Beachvolleyball nachgehen!
Los geht es immer montags um 19Uhr.
Bei unsicheren Wetter kurzfristig die elektronischen Spielzeuge zur Absprache nutzen!

Sport frei und immer einen Handbreit Sand unter der Kniescheibe!