Beachvolleyball in den Sommerferien!

Es hat geklappt und wir können in den Sommerferien im Dietzhäuser Schwimmbad unserer Leidenschaft Beachvolleyball nachgehen!
Los geht es immer montags um 19Uhr.
Bei unsicheren Wetter kurzfristig die elektronischen Spielzeuge zur Absprache nutzen!

Sport frei und immer einen Handbreit Sand unter der Kniescheibe!

Sport frei Frieda!

Am 26.04.2014 findet im CCS Suhl das „Sport frei Frieda“ statt.

Hierzu werden durch die DAK zwei Fahrräder im Rahmen eines Städtewettkampfes aufgebaut, auf denen mindestens 60 Personen für je 2 Minuten fahren sollen.

Der Erlös von 5 Euro pro Kilometer geht dieses Jahr an unseren Verein.
Ich bitte sie deshalb an diesem Tag ab 14:00 Uhr im CCS vorbei zu schauen und am Eingang zu sagen, dass sie am Städtewettkampf für die Sportakrobaten teilnehmen möchten.

Dann müssen sie keinen Eintritt zahlen.

Ich hoffe, dass sie zahlreich gemeinsam mit ihren Kindern erscheinen und uns helfen die Vereinskasse zu füllen.

Kathleen und Anja

2.Platz beim Feinmessturnier!

Sportakrobaten
Die erfolgreichen Sportakrobaten

Mit etwas Glück in einzelnen Spielen standen wir doch im Finale welches im Tiebreak leider zu ungunsten für uns endete.Doch wir freuen uns über den Erfolg und aufs nächste Jahr wenn wir mal wieder den Sektpokal heimholen!Danke an die Ausrichter für Speis und Trank und die perfekte Organisation!

Sport frei!

Volleyballturniertermine 1/2014

Hier für das erste Halbjahr die Termine für die nächsten zwei Turniere.

Volleyballturnier der SG Feinmess Suhl: Sonnabend, 29.03.2014 /Spielort: Suhl, Sporthalle Otto- Bruchholz- Straße/ Zeit : 9 Uhr Einlass, 9 Uhr 20 Eröffnung mit Auslosung, 9 Uhr 45 Spielbeginn,13 Uhr Turnierende.

Narrenpokal Hildburghausen: Sonnabend, 14.06.2014/Spielort Platz oberhalb Kunstrasenfeld bei der Schwimmhalle/Zeit: 8 Uhr, Beginn 8.30Uhr /ca. 17 Uhr Turnierende.

Sport frei!

Beachvolleyballtest in Erfurt

Da durch den fehlenden Winter bedingt, unsere Langlaufrunde ausfallen musste,  sind wir kurzerhand nach Erfurt in die Beachhalle Neusissstraße gefahren.Der Sand in zwei Qualitäten(!) staubte zwar etwas, aber das tat unserem Spaß keinen Abbruch.Fazit: Eine schöne Alternative mal im Winter auf andere Art Volleyball zu spielen.Das machen wir nochmal!

imageimage

Auf Rasen zu Platz 6!

Auch wenn die Bilder eine andere Sprache sprechen- wir haben Volleyball gespielt!Nur ging es in unseren Spielen so spannend zu das keiner ans Bildermachen gedacht hat…Wie immer hatte der Hildburghäuser Karnevalsverein eine klasse Organisation hingelegt, vielen Dank dafür.Auch wünschen wir Ihnen endlich mal einen Platz unter den ersten 10, aber bei dem Organisationsstress bleiben halt nicht viele Kräfte übrig…Platz 6 ging für uns in Ordnung, Platz 5 wäre drin gewesen.Dann halt 2014.

Peter

Bronze!

Am 2.3.2013 war es wieder soweit: die Freunde vom Feinmessvolleyball luden zu Ihrem kleinen aber feinen Turnier ein.Wir waren als Favoriten(Vorjahressieger) gesetzt, konnten aber den Erwartungsdruck nicht standhalten-;)-und wurden letztendlich Dritter…Wir hatten wieder viel Spaß und auch die Versorgung war erstklassig,  Dank dafür an die Ausrichter.Mucky und Kessi haben sich tapfer geschlagen!Wir freuen uns auf das nächste Mal.

Sport frei!

Peter